Image
Image

BLEIB

COOL!

JETZT ALS MECHATRONIKER/IN FÜR KÄLTETECHNIK BEI ASI DURCH­STARTEN

Frisches Obst und Gemüse zu allen Jahreszeiten, kaltes Bier auch im Sommer, wertvolle biologische Proben oder wichtige medizinische Produkte im Kälteschlaf – für all das braucht es Fachleute für die Kühlung. Viele wichtige Prozesse aus der Industrie sind ohne Kältetechnik nicht mehr zu denken, weswegen dem/der Mechatroniker/in für Kältetechnik eine immer größere Bedeutung zukommt. In der Ausbildung werden einem alle Fertigkeiten und Fachkenntnisse vermittelt, um anschließend alle möglichen Arten von Kälteanlagen zu installieren und zu warten. Dabei hat man ein weites Aufgabenspektrum, angefangen beim Verlegen von Rohren und Kabeln über das Installieren von Kältegeräten oder Wärmepumpen bis hin zum Einstellen elektrischer Komponenten. Da man es immer mit vielen abwechslungsreichen Tätigkeiten zu tun hat, bleibt dieser Beruf von Anfang an spannend. Der Beruf Mechatroniker/in für Kältetechnik bietet außerdem viele mögliche Aufstiegschancen, zum Beispiel zum Meister/in für Kältetechnik oder zum/r entsprechenden Techniker/in.

 

Erfahre hier weitere Infos:  Link zur HWK Gera

DEINE AUSBILDUNGS-

SCHULE

EINE SCHULE MIT MODERNSTEN THEORIERÄUMEN UND KÄLTEWERKSTÄTTEN

An der BFS Kälte-Klima-Technik in Harztor/OT Niedersachswerfen werden unsere Mechatroniker für Kältetechnik in einer Schule mit modernsten Theorieräumen und Kältewerkstätten ausgebildet. Die Unterbringung erfolgt in familiären Pensionen, die Kosten hierfür trägt die ASI GmbH.

 

Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre

Voraussetzungen: Realschule

Berufsschule: Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik Niedersachswerfen

Image
Image

»DIE UNTERSTÜTZUNG BEI ASI IST TOP!

DANK DER VIELSEITIGEN WEITERBILDUNGEN BLICKE ICH SEHR ZUVERSICHTLICH IN MEINE ZUKUNFT.«

© 2018 ASI Anlagen, Service, Instandhaltung GmbH